"Papier war gestern"

Der ImmobilienVerwalter Ausgabe 07/2013

Die jährliche Abrechnung der Betriebskosten ist für die Verantwortlichen in der Wohnungswirtschaft vor allem eines: ein Haufen Arbeit. Neben dem hohen Zeitaufwand ist das manuelle Ausfüllen auch fehlerbelastet. Einen Ausweg bieten IT-basierte Dienstleistungen, die von einer Portal-Lösung bis hin zu den integrierten Abrechnunsservices reichen. Sie schicken Papierformulare "in Rente" und sparen Zeit, Arbeit und Ärger...

Download als PDF

Nach oben